Paul Scheurich

( 1883 – 1945 )  „Sitzende“

Entwurf: 1933
Ausführung:  Karlsruher Majolika-Manufaktur
1933 – 1939.
Gelb-roter Scherben, gegossen, weiß-grau
mit braunen und blauen Akzenten glasiert.
Seitlich im Sockel signiert, unterseitig
Manufakturmarke.
Höhe 50 cm.

Literatur: Katalog Badisches Landesmuseum
Karlsruhe, Karlsruher Majolika, 1979,
Seite 268/269, Kat.-Nr. 387, Seite 341 u. 362.

Objekt PK 103 – Preis auf Anfrage.