Jugendstil-Henkelvase

Haag’sche Plateelbakkerij Rozenburg um 1896/98

Modell-Nr. 935, Keramik/Fayence
Gedrückter Kugelkorpus, hochgezogener, oben enger
Hals mit weit ausgestellter Mündung. Heller Scherben.
Polychromer Dekor in zweifachem Rapport, stilisierte
Blüte und florale Ornamente, glänzend glasiert.
Herstellungsbedingte Unregelmäßigkeiten in der Glasur.

Am Boden in schwarz aufgemalte Signatur.
Höhe: 32,5 cm, Durchmesser: 31,5 cm.

Literatur: Katalog Rozenburg 1883 – 1917, vgl. Seite 132
Abbildung 52 und ff.
Dieter Zühlsdorff, Markenlexikon, Band 1 1 vgl. Seite 322,
Signatur Nr. 1 11.265

Objekt PK 163 – Reserviert